Angebot

 

titelbild

– Staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie
Pädagogin / Lehrerin (Univ. München)
Referentin für Naturheilkunde
Zert. Ernährungsberaterin
Klangschalen- und Reiki – Therapeutin

 

Heilkundliche Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz befasst sich u.a. mit vorübergehenden seelischen Krisen. Ich informiere, begleite, berate und therapiere Menschen und konzentriere mich ausschließlich auf seelische Störungen.

Schwerpunkte:

Ängste und Phobien – Depressionen – Psychosomatik – Stress, Burnout, Mobbing – Essstörungen – Pubertätsprobleme und Klimakterium – Notfall, Krise – allgemein psychische Probleme – Lebensberatung – Coaching – Einzeltherapie – Erwachsene – Schulkinder und Jugendliche

Ich stelle keine körperlichen Diagnosen und behandle keine organischen Prozesse. Ich gebe keinerlei Heilversprechen. Schwerpunkt meiner psychotherapeutischen Arbeit ist die klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie.

Mineralstoffe nach Dr. Heinrich Schüßler sind in erster Linie ein wichtiger Baustein der Gesundheitsvorsorge, sie füllen lt. Dr. Schüßler Mankos im Organismus auf. Noch lange, bevor es zu Beschwerden und Unpässlichkeiten kommt, verraten Mangelkennzeichen (Antlitzanalyse) im Gesicht, welche körpereigenen Mineralstoffspeicher nicht im Lot sind. Biochemie nach Dr. Schüßler ist deshalb eine Regulationstherapie. Mineralsalze sind die Salze des Lebens (so nannte Dr. Schüßler sein Heilverfahren). Mineralstofftherapie spricht Körper, Geist und Seele an, vom Säugling bis zum Greis.

Bachblütenessenzen nach Dr. Edward Bach zielen auf eine Reharmonisierung der Persönlichkeit ab und können uns wieder in das seelische Gleichgewicht bringen. In der heutigen Zeit ist die Bachblütentherapie aktueller denn je, nehmen doch seelische  Entgleisungen rasant zu, selbst schon bei Kindern und Jugendlichen. Gerade hier sind sie eine wunderbare und sanfte Möglichkeit. Ich arbeite auch je nach Beschwerdebild mit Kalifornischen Essenzen und Baumessenzen. Alle Pflanzenessenzen und Bachblütenessenzen begleiten uns ein Leben lang: „Willst du den Körper behandeln, musst du zunächst die Seele heilen“. (Platon)

Patho- und Psycho- Physignomik beschäftigt sich mit der Deutung des Gesichts und des Körpers als Schlüssel zur Seele.

Pathophysiognomik interpretiert veränderte Zeichen im Gesicht als Hinweis auf mögliche organische Veränderungen.  Man kann entsprechend rechtzeitig darauf reagieren, bevor manifeste Beschwerde- und Krankheitsbilder entstehen.

Psychophysiognomik ist die Gesichtsausdrucks- und Körperkunde, eine ganzheitliche Erkennungsmethode, die alle psychischen, physischen und emotionalen Anlagen eines jeden Menschen als Individuum zum Ausdruck bringt. Der Mensch bleibt nur gesund, wenn er seinen Anlagen (seinem Naturell) gerecht leben darf.

Angst- und Stressmanagement vermittelt Fertigkeiten und Strategien zur Bewältigung von Angst- und Stressreaktionen, individuell auf den jeweiligen Menschen zugeschnitten. Ängste gibt es in vielfältiger Form,  entsprechend gibt es auch viele individuell zugeschnittene Bewältigungsmechanismen, die es jeweils zusammen mit dem Klienten herauszuarbeiten gilt.

Klangschalentherapie und Reiki können in unterschiedlicher Weise die Selbstheilungskräfte stärken. Sanfte Schwingungen (deshalb Massage) und beruhigende Klänge der unterschiedlichen Klangschalen sprechenjede Zelle in unserem Organismus an und werden im limbischen System (unserem Emotionszentrum) positiv wahrgenommen. Klangschalenmassage, Klangreise und spezielle Klangtherapieformen werden je nach Beschwerdebild und Vorstellung des Klienten therapeutisch entsprechend eingesetzt.

Reiki nach Dr. Usui – 3. Grad (Meistergrad) – Therapie mit Energien

In einer Reiki Sitzung werden die Hände auf den „Empfänger“ gelegt und zwar in bestimmten subtilen Handstellungen, die den Hauptchakren oder Energiezentren des Körpers entsprechen. In verschiedenen Einweihungen innerhalb der Reiki Schule habe ich das Rüstzeug zur Energieübertragung erhalten. (Im Reiki System wird die universelle Lebensenergie vom Lehrer an den Schüler mittels Einweihungen weitergegeben). Mit Hilfe der Reiki – Energieübertragung kann ein besseres Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele entstehen.

Je nach Patient und Beschwerdebild kombiniere ich die Klangschalentherapie mit anschließender Energiearbeit (Chakrenausgleich / Reiki).

Ganzheitliche Ernährungsberatung befasst sich nicht nur mit der Aussage: „Der Mensch ist, was er isst“, sondern auch mit der psychosozialen Komponente jedes einzelnen Menschen. Gesunde, individuelle Ernährung trägt wesentlich zur Gesunderhaltung auf der physischen und psychischen Ebene des Menschen bei und fördert die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden.

Ich berate Sie auch gerne zu Vitalstoffen: Wir wissen heute, dass eine ausreichende Vitalstoffversorgung aus natürlichen Quellen zu einer guten und konstanten Gesundheit beitragen kann. Ich empfehle und nehme selbst seit Jahren den Vitalstoffkomplex LaVita und habe damit beste Erfahrungen gemacht. Informationen bekommen Sie gerne bei mir bzw. besuchen Sie LaVita.de.

„Tut eurem Körper Gutes an, damit eure Seele Lust hat, darin zu wohnen“

Teresa von Avila

Termine »

Wirksame Hilfen bei: Husten – Schnupfen und Co

Samstag, 28. Oktober 2017 – 13 Uhr bis 16Uhr, Gewerbering 3, 85659 Forstern Auswirkungen des nasskalten Wetters im Herbst und Winter führen oft zu unangenehmen...

 

Klangreise: Klang erleben – Stille spüren

Samstag, 04. November 2017 – 16 Uhr bis ca. 18 Uhr, Gewerbering 3, 85659 Forstern In diesem Workshop nehme ich Sie mit auf eine fantastische Klangreise, bei...

 

Kann man gesunde – typgerechte Reaktionen haben?

Samstag, 25. November 2017 – Uhrzeit 13 Uhr bis 16 Uhr, Gewerbering 3, 85659 Forstern In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit verschiedenen Energien und...

 

Klangschalen Meditation im Advent

Samstag, 16. Dezember 2017,  16 Uhr bis ca. 18 Uhr – Gewerbering 3, 85659 Forstern Da wir unseren Alltag in dieser besonderen Zeit oft als hektisch und gestresst...

 
 
Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater (VFP).e.V. in der Fachgesellschaft für Ernährungstherapie und Prävention (FET) e.V.

ICH BERATE SIE GERNE ZUR VITALSTOFFTHERAPIE